dieser Monat 10% Rabattcode:bees1 Versandkostenfrei

Unsere Kriterien

 

 

Inspiriert von der Idee, dass Veränderungen durch kleine Aktionen herbeigeführt werden, basiert unsere Philosophie darauf, Produkte anzubieten, die auf verantwortungsbewusste und ehrliche Weise hergestellt werden, in dem Wissen, dass wir die Textilindustrie positiv beeinflussen.

Unsere Inspiration


Wir waren schon immer leidenschaftlich für die Natur, vor allem für Bäume, weshalb unsere Marke Maathai zu Ehren von Wangari Maathai, einer kenianischen politischen Aktivistin und Umweltschützerin, genannt wird, die als erste afrikanische Frau 2004 den Friedensnobelpreis für ihren Beitrag zu nachhaltiger und ökologischer Entwicklung erhalten hat.



Inspiriert von der Weichheit und dem Komfort der Baumwolle kreieren wir eine feminine Intimität mit einer der feinsten und speziellsten Fasern der Welt, der Bio-Pimabaumwolle, die durch ihre Eigenschaften einen einzigartigen Glanz und Weichheit verleiht. Diese Baumwolle wird in den fruchtbaren Tälern Perus angebaut, frei von allen Arten von Pestiziden und Chemikalien, die die Gesundheit der Bauern, die sie anbauen, beeinträchtigen können.


Wir glauben an reale Handlungen


Wir glauben, dass wir alle durch die Verantwortung vereint sind, für unseren größten Schatz zu sorgen und ihn zu schützen, unsere Bäume, in denen über 80% der Tier- und Pflanzenarten leben. Als gewinnorientiertes Unternehmen haben wir die Möglichkeit, die Umweltschäden zu heilen. Indem wir jedes verkaufte Produkt mit einer Sache verknüpfen, verbinden wir unsere Überzeugungen mit unserem Geschäft und halten unser Versprechen durch unser Unternehmen ein, unseren Planeten zu unterstützen und positiv zu beeinflussen. Wir tun dies, weil wir glauben, dass wir gemeinsam kleine Aktionen durchführen können, die sich in wichtigen Veränderungen für die Zukunft widerspiegeln. Noch wichtiger ist, dass wir glauben, dass Unternehmen die Möglichkeit haben, echte und sinnvolle Veränderungen zu beeinflussen.

Wir suchen Menschen aus aller Welt, die an unsere Philosophie glauben und damit zeigen, dass wir durch verantwortungsvolles und ehrliches Handeln Lösungen schaffen können.Jedes Stück wird von alleinerziehenden Müttern in Kolumbien hergestellt, die genau wie Sie kämpfen, um ihre Träume zu verwirklichen und ihren Familien eine bessere Lebensqualität zu bieten.

Leidenschaft für Details


Unser Design konzentriert sich auf die Einfachheit durch unsere Basiskleidung. Dahinter stehen viele Details, die mit einem bewussten Blick sichtbar werden. Mit unserer Philosophie sind wir bestrebt, dass vom Anbau und der Ernte der Bio-Baumwolle bis zur Endverarbeitung alle Prozesse sauber und verantwortungsbewusst und umweltschonend ablaufen.

 

                

HANDS AND LOVE MAKE EACH PIECE

 

 

 

Warum ist Bio-Baumwolle anders?


Jedes Bio-Baumwollprodukt ist ein Schritt in die richtige Richtung. Baumwolle wird in 40% der weltweiten Textilproduktion verwendet, was ihr eine weitreichende, globale Bedeutung verleiht. Mit der Wahl von Bio-Baumwolle leisten Sie Ihren Beitrag zu einer positiven weltweiten Entwicklung.

 


 IM BAUERNHOF


Bio-Baumwolle hat die besondere Eigenschaft, auf einem Land ohne chemische Düngemittel, Pestizide, Herbizide und Entlaubungsmittel angebaut zu werden, was das Gegenteil vom konventionellen Baumwollanbau ist. Die Baumwolle wird vollständig von Hand geerntet, was viele Vorteile mit sich bringt, unter anderem weniger Umweltbelastung, da keine Maschinen für die Ernte verwendet werden. Sie gibt den Mitgliedern der Gemeinschaft Arbeit und garantiert auch die Qualität und Reinheit des Produkts.


Der Missbrauch von Pestiziden und industriellen Düngemitteln, insbesondere von stickstoffhaltigen, hat in vielen Teilen der Welt beim Anbau von konventioneller Baumwolle die Böden geschädigt und das Wasser verunreinigt. Hingegen wird beim Anbau von Bio-Baumwolle das Wasser sauber gehalten und die Gesundheit der Mitarbeiter vor Krankheiten geschützt.


IN DER FABRIK


Wir wenden die Richtlinien für eine saubere Produktion an und berücksichtigen präventiv Rohstoffe, Produkte, Prozesse und Arbeitsorganisation, alles mit dem Ziel, Emissionen an der Quelle zu minimieren und Risiken für die menschliche Gesundheit und die Umwelt zu reduzieren.


 Wir setzen die folgenden Aspekte in den Prozess ein, um unsere Kleidung sauberer zu machen:


Recycling


Alle Abfälle aus der Zerlegung und Produktion unserer Kleidungsstücke werden recycelt und präventiv für eine zweite Verwendung umgewandelt, um eine deutliche Abfallreduzierung in unserer Umwelt zu erreichen.

Effiziente Energienutzung


Wir eliminieren den unnötigen Energieverbrauch, wenn die Nähmaschine nicht näht, und reduzieren den Energieverbrauch um 60 bis 80% pro Zyklus.

Verbrauchsmaterial


Jeder Rohstoff, der bei der Herstellung unserer Bekleidung verwendet wird, enthält weder Blei noch andere gesundheitsschädliche Metalle, die allgemein in der Textilindustrie, insbesondere in Unterwäsche, verwendet werden. Jedes verwendete Material wird sorgfältig ausgewählt. Das Design jedes Kleidungsstücks wird durch diese Materialien (z.B. Elasthan) ergänzt, ohne unser Konzept einer sauberen Produktion zu beeinträchtigen.

Faire Bezahlung


Jedes ausgearbeitete Stück erfüllt die Bedingungen einer fairen Bezahlung an jede der Mütter, die für die Liebe und ihre Arbeit an jedem Kleidungsstück verantwortlich sind. Selbstverständlich arbeiten wir nicht mit Kindern und unterstützen keine Zwangsarbeit.



HERGESTELLT IN KOLUMBIEN


Wir produzieren in Kolumbien, wo die Textilindustrie seit mehr als 100 Jahren zuhause ist und daher eine gefestigte Produktionskette besteht. Wir unterstützen damit auch die Arbeit von Hunderten von Familien, die Werkstätten haben, die von alleinerziehenden Müttern gegründet wurden und welche zur Unterstützung ihrer eigenen Familien dienen.